Die Kitten werden mit sehr viel Liebe und Zeitaufwand bei uns aufgezogen. Sie bewegen sich frei im ganzen Haus und kennen Dinge des täglichen Lebens wie Staubsauger, Fernseher, Computer, Geschirrspülmaschine usw.

 

Die Eltern sind auf GSD IV und HCM mit negativen Ergebnis untersucht.

 

Die Kitten werden mit 8 Wochen Katzenseuche/Katzenschnupfen/Clamydien geimpft.

In der 12. Woche findet eine Wiederholungsimpfung von Katzenseuche /Katzenschnupfen/Clamydien statt.
Auf Wunsch kann auch eine Impfung gegen Tollwut erfolgen.

MIt 8 Wochen erhalten die Kitten eine Microchip zur Registrierung.

 

Jedes Baby hat einen Ahnennachweis in Form eines Stammbaumes des Katzenverein Leverkusen (KVL e.V.)

 

Die Kitten verlassen uns frühstens im Alter von 14 Wochen.

Im Gepäck haben Sie: Ihre Ahnentafel, EU- Heimtierausweis, das gewohnte Futter für die ersten Tage, Ihr Lieblingsspielzeug.

Sie werden nicht in Einzelhaltung und unkontrollierten Freilauf abgegeben.